Warum die Umsetzung oft wichtiger als die Idee ist – Interview mit Mathyas Lopez

Heute im Worthwhile Ventures Podcast: Mathyias Lopez von El Origen Food, welches über Snacks den Geschmack Lateinamerikas nach Europa bringt, mit einer sozialen und nachhaltigen Mission.

In diesem Interview erwartet dich:
(Min)  

1:13 Wie Mathyas El Origen Food mit seinem Mitgründer gestartet hat
1:58 Wie Mathyas auf die Idee für El Origen Food gekommen ist, und was seine Geschichte und seine persönliche Entwicklung damit zu tun hat. Und warum diese Idee sein absolutes Herzensprojekt ist, wofür er im Gegensatz zu seiner vorigen Tätigkeiten 100%ig brennt.
4:56 Welche Rolle das Thema „Opportunitäten ergreifen“ gespielt hat, und wie man sein persönliches Herzensthema findet – indem man sich einmal auf den Weg macht, und dann flexibel bleibt wo einen diese Reise hinbringt. Und natürlich dabei strukturiert evaluiert, was funktioniert, und was nicht.
8:37 Warum es egal ist, wenn man nicht der einzige mit dieser Idee ist, und wie man Originalität einer Idee dennoch herstellen kann.
11:28 Warum Einzigartigkeit wichtig ist, aber Einzigartigkeit nicht immer nur über die Idee kommt, sondern auch oft durch die Umsetzung. Und dass es unfassbar viele Wege gibt, eine Idee umzusetzen, und sich konkurrierende Unternehmen oft darin unterscheiden, wie sie eine Idee umsetzen.
14:02 Welche Rolle persönliche Ressourcen wie Erfahrungen, Talente, und Know How bei der erfolgreichen Umsetzung spielen, und wie man sich externes Know-how hereinholt, wenn einem gewisse Ressourcen fehlen.
17:53 Wie Mathyas seinen Proof of Concept durch Testen und Marktanalyse erreicht hat. Wie Mathyas gecheckt hat, ob Nachfrage besteht, und hiernach einen Prototypen gelauncht wurde
24:49 Warum es wichtiger ist, wie gut eine Idee umgesetzt wird, als ob die Idee an sich super gut ist.
25:06 Wie Mathyas geprüft hat, wie die Kunden von El Origen Food überhaupt erreicht werden können.
29:24 Warum die Angst Fehler zu machen und zu versagen einen nur hindert, obwohl man gerade aus Fehlern sehr viel lernt. Wie man sich den Herausforderungen stellt, wenn sie kommen.
32:10 Mathyas größtes Learning beim Unternehmensstart: flexibel bleiben, weil man in der Gründung nicht alles planen kann. Die mentale Stärke haben, veränderte Entwicklungen anzunehmen und laufend sein Produkt und sein Unternehmen anzupassen. Und wie man genau so auch immer seinen persönlichen Weg und seine Richtung anpasst.
37:01 Mathyas ultimativer Tipp an alle Gründer wie man sein Herzens Business findet und dann auch umsetzt: darüber sprechen! Keiner klaut die Idee. Umso mehr man darüber spricht , umso mehr Input kriegt man und die Idee wird immer konkreter. So kannst du schon alle Punkte berücksichtigen, die du selbst nicht bedacht hast. Einfach machen, mit einer halbwegs guten Idee, und dann kommt eins zum anderen während der Umsetzung. Hürden dann einfach auf dem Weg nehmen, wenn sie kommen.
40:03 Alle Key Takeaways kurz zusammengefasst!

Im neuen Jahr 2021 wird dieser Podcast voraussichtlich im neuen Format gelauncht – mit neuem Link und neuem Namen!
„Der Business Ideen Podcast – Ideen finden, testen, umsetzen“.

Wenn du den Start nicht verpassen möchtest, melde dich für meinen Newsletter hier unten auf meiner Website an, oder auf www.hannahnoethig.com/newsletter.

Wir hören uns im neuen Jahr!! #bäbääm!!

REGISTRIERE DICH FÜR DEN MINI-NEWSLETTER

Möchtest du auf dem neuesten Stand mit den letzten Worthwhile Ventures Episoden bleiben? Meine Tipps und Tricks zum Thema Unternehmertum & Mindset bekommen? Dann registriere dich für meinen Mini-Newsletter! “Mini”, weil ich euch verspreche, es kurz zu halten – ich bin die erste, die Newsletter in Romanlänge aufhört zu lesen.

de_DE